Geschichte

Gründerzeit

Die Gründung im Jahr 1905 fällt in eine Zeit turbulenter technischer Entwicklung. Robert Hunziker betrieb als junger, initiativer Mann eine Zimmerei und Sägerei. Im Alter von 31 Jahren erlag er im Aktivdienst einer Lungenentzündung. Sein Bruder Hans Hunziker übernahm mit 23 Jahren den Betrieb. Es war in der düsteren Phase des Ersten Weltkrieges. Zu jener Zeit war der Glaube an die Zukunft notwendig, um diesen Schritt zu wagen.

Gründung der Aktiengesellschaft

Im Jahr 1955 wurde die Einzelfirma in eine Aktiengesellschaft mit den Abteilungen Hoch- und Tiefbau, Sägerei, Schreinerei und Zimmerei umgewandelt. Die Sparte Hoch- und Tiefbau entwickelte sich nach und nach zum Hauptzweig. Bereits 1963 erfolgte die Gründung einer eigenen Pensionskasse. Die weitsichtige Stärkung der sozialen Sicherheit der Angestellten ist bis heute ein wichtiges Anliegen geblieben.

Ausbau in der Hochkonjunktur

Unter der Leitung von Hubert Hunziker übernahm 1968 die zweite Generation die Firma. Mit Umsicht und Geschick baute er die Firma zu einem respektablen und soliden Unternehmen aus.

New Generation

1991 hat die dritte Generation die Firma übernommen. Sie bürgt nach über 100-jähriger Firmengeschichte weiterhin für ein solides und zukunftsorientiertes Unternehmen mit vier Profit-Centern. Das Angebot an Dienstleistungen im Hoch- und Tiefbau sowie Holzbau wird ständig erweitert.

Im Bereich Fensterbau wird den Kunden ein umfassendes Angebot "Alles rund ums Fenster" angeboten.

Das im Jahre 2001 eingeführte Spezialgebiet "Grabenloser Leitungsbau" wurde bereits im Jahr 2003 ausgegliedert und wird heute von der Drilljet AG weitergeführt.

Ausgliederung Bereich Holzbau

Per 1. Januar 2015 wurden die Bereiche Zimmerei und Schreinerei in die neu gegründete Hans Hunziker Holzbau AG ausgegliedert.

Die Firmen Hans Hunziker AG und Hans Hunziker Holzbau AG, die gemeinsam als BAUWELTEN.CH auftreten, verfügen heute über einen Werkhof mit einem leistungsfähigen Maschinenpark und eigenen Produktionshallen. Die Kunden können sich auf gute Strukturen und ein motiviertes Team verlassen. 

Zukunftsaussichten

Wir wollen auch in Zukunft erfolgreich sein und unseren Mitarbeitern sichere Arbeitsplätze bieten. Wir bauen auf unsere langjährige Erfahrung, aber auch auf unser motiviertes Kader und sind stolz auf unsere zuverlässigen und erfahrenen Mitarbeitenden.

Auch der Nachwuchs ist uns wichtig. In drei verschiedenen Berufen, Maurer, Schreiner, Zimmermann, bilden wir Lehrlinge aus.